Dienstag, 27. September 2011

"You are Loved"




Das Jason Mraz Konzert "You are Loved" war toll. Tut mir leid, dass der Bericht darüber so spät kommt. Aber da meine Freundin die Fotos gemacht hat, musste ich sie erst einmal von ihr bekommen und das hat etwas gedauert.
Das Akustikkonzert war echt schön. Jason Mraz hat zusammen mit Toca Rivera sein Bestes gegeben. Das Konzert fand in der Kreuzberger Passionskirche statt. Die Akustik in der Kriche war einzigartig. Das Publikum war teilweise so still, sodass man die Musik der Künstler einfach genießen konnte. Nach jedem Song jedoch kam tosender Applaus und jeder Zuschauer im Raum saß mit einem Lächeln auf dem Gesicht da. Man war wie verzaubert.
Nach dem Konzert kam Jason Mraz sogar noch kurz raus, um Autogramme zu geben. Viele Fans reichten ihm Gitarren, damit er darauf unterschreiben kann. Leider bekamen wir keines, er war wieder zu schnell im Backstage-Bereich verschwunden.

Kommentare:

  1. Oh man, ich würde ihn soooooo gern live sehen! Schöne Impressionen, auch die Videos sind super und das muss wirklich gigantisch gewesen sein in der Kirche da! Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja es war wirklich wunderschön. Danke :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke nochmal für diesen unvergesslichen Abend mit dir und Jason! :)

    AntwortenLöschen